Du bist hier: Startseite > Allgemein, Overijssel > Freizeitpark Hellendoorn


Freizeitpark Hellendoorn

Share Button

Abenteuerpark und Freizeitpark Hellendoorn

Der Freizeitpark genannt, Avonturenpark Hellendoorn, liegt in den Niederlanden, etwa 30 Kilometer südöstlich von , nur wenige Kilometer von der deutsch-niederländischen Grenze entfernt.

Geschichte vom Park

Die Geschichte des Freizeitpark beginnt bereits im Jahre 1936, als in dieser Zeit ein Teehaus auf dem heutigen Areal errichtet wurde.
Im Laufe der folgenden Jahre wurden nun verschiedene Spielplätze und Fahrgeschäfte für die Kinder gebaut.
Aus diesen kleinen Anfängen heraus entstand im Jahre 1978 der Avonturenpark Hellendoorn.

Park Hellendorn

© Bild by Parkbetreiber

Gegenwart
Heute ist der Abenteuerpark mit insgesamt drei Achterbahnen, sowie zwei Wasserbahnen, einem Interactive Dark Ride und dem Disovery Club schon sehr gut ausgestattet.

Attraktionen im Park

Kanalratte oder auch Rioolrat genannt
Die Kanalratte hat sich im Laufe der Zeit zu einem großen Highlight des Parks entwickelt und das Besondere dieser Achterbahn liegt in ihrer einzigartigen Gestaltung.
Die Besucher bzw. Mitfahrer haben tatsächlich den Eindruck, durch die unterirdischen Kanäle zu rasen und bei der Fahrt in einer atemberaubenden Höhe, sowie teilweise Indoor verlaufenden Bahn, tief unter der Erde zu verschwinden.
Diese Achterbahn im Freizeitpark Holland sollte bei einem Besuch auf keinen Fall versäumt werden.

Spektakuläre Wasserrutschen

Direkt neben dem Haupteingang wurde im Jahre 2013 der heutige Wasserpark eröffnet, der keinen eigenen Pool beherbergt, sondern sein Hauptaugenmerk auf den Rutschenspaß richtet.
Auf insgesamt 13 Rutschen, inklusiv einer Kinderrutsche, mehreren Röhren-Rutschen bis zur Halfpipe, sind erlebnisreiche Abenteuer vorprogrammiert.
Anmerkung:
Der Besuch im Wasserpark ist nur dann möglich, wenn der Besucher ein Ticket für den Avonturenpark Hellendoorn besitzt.
Besonders bei sonnigem Wetter ist ein Besuch dieses schönen Parks zu empfehlen.

Achterbahn Tornado
Die Looping-Achterbahn stammt aus dem Hause der Firma Vekoma und befindet sich neben der Wildwasserbahn im hinteren Teil des Parks.
Die Strecke ist zwar recht kurz, war die erste große Investition des Parks und ist aber sehr interessant, da die Konstruktion der Bahn sehr selten zu finden ist.

Achterbahn die Donnerkeile
Die „Donnersteine“ wurden im Jahre 2005 eröffnet und sind für die Besucher ein besonderes Highlight.
Diese Bahn ist eine echte Familien-Achterbahn und für alle diejenigen Besucher geeignet, die sich noch nicht zutrauen, kopfüber zu fahren.
Die Bahn bietet schnelle Kurvenwechsel mit einem klassischen Achterbahnsystem.

Galleon
Die Schiffsschaukel befindet sich in der Nähe der Casa Magnetica, sowie des Canadian River und ist besonders bei den Kids sehr beliebt.

Het Jungle Monster
Mit dem Dschungelmonster wird dem Besucher eine gemütliche Kanalfahrt geboten, die sehr schön gestaltet ist.
Die rasante Fahrt beginnt mit einigen Kurven, die durch dichtes Bambusgewächs führt, vorbei an einem im Dschungel abgestürztem Flieger und weiteren, unvorhergesehenen Besonderheiten, die am Ende durch eine Höhle rast.
Das Dschungelmonster ist toll gestaltet und hat eine große Anzahl von schönen Wassereffekten.

Sungai Kalimantan
Der Rafting Ride, der sich zwischen dem und den „De Donderstenen“ befindet, ist eines der besonderen Highligths des Abenteuerparks.
Der Raftingfreund findet hier eigentlich alles was er sich wünscht, wie beispielsweise Wasserfälle, Tunnel, Wellenbecken und in den Sommermonaten spritzige Zugaben.

Fazit:
Aus der Vielfalt der Hoch- und Fahrgeschäfte, Wasserfahrten und Achterbahnen konnten wir lediglich nur einige vorstellen. Ein Besuch im Park lohnt sich für Groß und Klein.

Lage

[osm_map_v3 map_center=“52.388,6.44″ zoom=“15″ width=“100%“ height=“450″ post_markers=“1″]


Adresse des Abenteuerparks:

Luttenbergerweg 22
7447 BP Hellendoorn

Share Button



Tags: , , , , ,

Leave a Reply